Das Fürstentum Liechtenstein ist ein souveräner Staat im mitteleuropäischen Alpenraum. Das Land liegt zwischen Österreich und der Schweiz am Ostufer des Rheins. Das Fürstentum gilt heute als konstitutionelle Erbmonarchie auf demokratisch-parlamentarischer Grundlage. Die Souveränität liegt sowohl beim Volk als auch beim Fürsten. Liechtenstein gliedert sich in elf Gemeinden, Hauptort und Fürstensitz ist Vaduz.

Karte: www.theodora.com/maps

Google